ZIEMLICH GUT BEFREUNDET MIT DEM WAS MORGEN SEIN WIRD

Würden sich unsere Ingenieure nicht tagtäglich damit beschäftigen, was unsere Kunden bereits morgen fasziniert, so wäre die AST nicht das, was sie heute unumstritten ist ... nämlich Vorreiter, Pionier und Gestalter in den Segmenten Eisbahntechnik, Banden und Solarabsorbertechnologie.

Zur Erschließung effizienter Nutzungsmöglichkeiten von Solarenergie wurde bereits in den 1980er-Jahren nach zahlreichen Materialtests und dem Bau von Prototypen, der AST-Solarabsorber entwickelt. Dieser gilt noch heute als selbstverständliches Ausstattungselement für Schwimmbäder weltweit.

Auch die 1992 lancierte AST-IceBox ist zu einem Standardtool für mobile Eisbahnen geworden – eine Entwicklerleistung mit Vorbildcharakter für die gesamte Branche – nicht umsonst war AST auch das erste Unternehmen weltweit, das eine Eisbahn auf hoher See realisierte.

Um also aus anfänglich verrückten Ideen, verlässliche wie auch qualitativ beständige Produkte entstehen lassen zu können, ist neben dem technischen Sach- und Fachverstand auch eine ordentliche Portion Innovationskraft und Optimierungswille erforderlich. Diese Kernkompetenzen und Fähigkeiten verleihen dem AST Unternehmensbereich Produktentwicklung die erforderliche Schubkraft, sich nicht dort auszuruhen, wo wir bereits stehen - sondern unermüdlich an der Entwicklung neuer Spitzenprodukte und dem Ausbau unseres Leistungsspektrums zu arbeiten.

Es gibt auch mittlerweile eine Reihe von Systemlösungen, die nur deshalb entstanden und heute auf dem Markt sind, weil uns Kunden kontaktiert und dazu aufgefordert bzw. eingeladen haben, mit ihnen gemeinsam etwas noch nie Dagewesenes zu entwickeln. Dazu zählt in erster Linie die spezielle Eisbahntechnik, die wir 2001 für das damals erste Red Bull Crashed Ice Event in Strockholm entwickelt haben. Auch die bereits oben erwähnte Eisbahntechnik, die mittlerweile in den Bäuchen der Royal Caribbean Kreuzfahrtschiffen zu einem fixen Bestandteil wurden, entstand auf die gleiche Weise.

AST-Lösungen sind ressourcen- und umweltschonend, tragen zur weltweiten CO2-Reduktion bei und sorgen für eine positive Klimabilanz. Durch neue Produkte und die Aufstockung unseres Entwicklerteams wird die Schlagkraft dieser richtungsweisenden Unternehmeseinheit gestärkt. Sowohl für eigene Produktentwicklungen als auch für den Vertrieb von Artikeln aus unseren Partnersortimenten soll sichergestellt werden, dass diese den hohen Qualitäts-, Funktionalitäts- und Sicherheitsstandards von AST entsprechen.

Somit dürfen Sie auch weiterhin gespannt bleiben, was noch so folgen wird.