Über uns

Ing. Klaus Schiffer (CEO), Mag. Peter Hirvell (Managing Director Sales & Marketing)
Ing. Klaus Schiffer (CEO), Mag. Peter Hirvell (Managing Director Sales & Marketing)

Optimale Lösungen berücksichtigen alle Ansprüche - vom Konsumenten, über den Betreiber bis hin zum Eigentümer und Investor. AST verfügt über langjährige Erfahrung und bezieht alle Aspekte und Anforderungen in die Entwicklung und Optimierung von Produkten und Serviceleistungen mit ein. AST legt den Fokus dabei nicht nur auf die Zeit- und Kostenersparnis, sondern ist auch bestrebt die jeweilige Lösung individuell auf die vorherrschenden Bedürfnisse anzupassen und größtmöglichen Kundennutzen zu erzielen – bereits ab der Planungsphase!

Unsere Stärke besteht darin, gegebene Anforderungen zu definieren, das perfekte Lösungskonzept anzubieten und das Projekt von der Planung bis zur Umsetzung zu begleiten. Machbarkeitsstudien und verlässliche Kalkulationen bieten dabei volle Kontrolle. So erfüllen wir Jahr für Jahr, mit führender Lösungskompetenz, Ihre Erwartungen und die Ihrer Kunden.

Gorki Park Moskau - Das Eislaufparadies
АСТ каток в парке Горького Москве

Im Winter wird der Moskauer Gorki Park zum Eislaufparadies!
Die mehr als 21.000 m² große Eisbahnanlage im Gorki Park wird jedes Jahr mit einen neuen Streckenverlauf aufgebaut. Die Moskauer City Eisbahn ist jährlich vom November bis März geöffnet. Eissport hat in Russland traditionellerweise einen enorm hohen Stellenwert. An Spitzentagen werden im Gorki Park mehr als 24.000 Eintritte gezählt.

AST-Solaranlagen erzielen 105 Millionen kWh Solarertrag pro Jahr

Seit 1986 hat AST bereits über 400 Solar-Absorber-Anlagen in kommunalen Frei- bzw. Hallenbädern installiert. Mithilfe dieser Flächen gewinnen unsere Kunden zusammen über 105 Millionen kWh an Wärmeenergie pro Jahr. Würde man diese gigantische Energiemenge mit herkömmlichen Heizmethoden erzeugen, so wären ca. 1.260.000 Liter Heizöl dafür notwendig. Durch die ressourcenschonende und umweltfreundliche AST-Solartechnik können jährlich in etwa 3.740.000 kg an CO2 Ausstoß vermieden werden.

Kooperationsgemeinschaft - Linked Events

Linked Events, das ist ein Zusammenschluss namhafter Unternehmen, die sich im Eventbereich etabliert haben.
AST als Teil der Gruppe verfügt über die Eistechnik-Kompetenz. Die Kooperationspartner verfügen über das Know How
und die Ressourcen im Veranstaltungs- und Cateringbereich und treten gemeinsam als Generalunternehmer für die
Umsetzung von Großveranstaltungen auf.

Mit dem Linked Events-Projektmanagement-System, nach Projektmanagement-Norm DIN 69901, plant, steuert und
kontrolliert Linked Events die Projekte einfach und effizient.

Dadurch werden höchste Transparenz und Planungssicherheit garantiert.