AST stattet Black Sea Ice Arena in Kranevo aus

Im bulgarischen Küstenort Kranevo wurde mit der Black Sea Ice Arena kürzlich die erste ganzjährig nutzbare Eishalle des Landes eröffnet. Die am Schwarzen Meer situierte Arena befindet sich in direkter Strandnähe und ist Teil des renommierten Thermavillage-Komplexes. Nicht nur bulgarische Talente nutzen die Eishalle, auch eine Vielzahl an russischen Eishockeyclubs und -kunstläufern ist regelmäßig in der Black Sea Ice Arena zu Gast. AST hat in Kooperation mit AST Bulgaria eine Eishockeybande auf IIHF-Standard für das 60 x 30 m große Eisfeld sowie eine hochmoderne WM Mammoth-Eisbearbeitungsmaschine geliefert, welche zu den innovativsten Modellen am aktuellen Markt zählt.

Zurück