Solare Wasservorwärmung Industrie

Gerade in der Industrie gibt es eine Vielzahl an Prozessen, bei welchen große Mengen an heißem Wasser benötigt werden. Solche Einsatzgebiete sind zum Beispiel: Brauereien, Molkereien, Lederindustrie, Papierindustrie, Großwäschereien, Altenheime, Krankenhäuser und viele mehr.

Der Energieaufwand für die Bereitstellung des Warmwassers ist meist sehr hoch und stellt oftmals den größten Teil der Produktions- bzw. Betriebskosten dar. Das AST-Solarsystem bietet Ihnen hierbei enormes Einsparpotential!

Mit einer AST-Solar-Absorber-Anlage können große Mengen an Wasser mittels Solarenergie vorgewärmt werden. Die restliche Differenz bis zur erforderlichen Zieltemperatur wird anschließend mittels herkömmlicher Heizsysteme überwunden.

Referenzprojekt einer AST-Solar-Absorber-Anlage: Lederfabrik Toryal Uruguay

Auch in Lederfabriken werden große Mengen an heißem Wasser benötigt. Bei der Verwendung von Grundwasser ist es vonnöten, das Wasser von +8°C auf +90°C zu erhitzen. Mit der AST-Solar-Absorber-Anlage wird das Grundwasser durch die Kraft der Sonne auf bis zu +50°C vorgewärmt. Für das weitere Aufheizen werden im Anschluss herkömmliche Heizmethoden angewandt. Durch die Installation des AST-Systems konnte bei der Lederfabrik Toryal eine Einsparung von 3000 Liter Heizöl pro Tag erreicht werden.