Öffentliches Hallenbad

Für die optimale Beheizung von Schwimmbädern wird empfohlen, die AST-Solar-Absorber-Anlage stets mit einer Wärmepumpe zu kombinieren. Dadurch entsteht ein ausgereiftes Solarsystem, das bis zu einer Außentemperatur von +5°C in der Lage ist, sehr kostengünstig Warmwasser zu liefern.

Vorteile:

  • Warmwassergewinnung bis zu +5°C Außentemperatur
  • überschüssiges Warmwasser kann für die Duschen verwendet werden
  • sehr hohe Effizienz
  • sehr hohe Betriebssicherheit
  • COP > 4, wodurch das Verhältnis von erzeugter Wärmeleistung zu eingesetzter Energie besonders gut ist