Unsere Bandenlösungen für Ihr Projekt

Zur Komplettierung Ihrer Eisbahn bietet AST Banden- und Umrandungssysteme in verschiedensten Ausführungen an. Angefangen bei Eisplatzumrandungen für Eventeisbahnen über Inlinebanden bis hin zu Eishockeybanden nach internationalen Standards liefert AST alles aus einer Hand. Für exklusive Eisbahnlösungen – die beispielsweise in Einkaufszentren installiert werden – führt AST Spezialbanden mit Edelstahl-Handlauf. Neu im Programm sind zudem Banden mit integrierter LED-Beleuchtung. Die Eishockeybanden können in DIN 18036-Standard, IIHF-Standard (Training/Ligahockey) und IIHF-Meisterschaften-Standard geliefert werden. Für Indoor-Eishockeybanden wird das Material Polyethylen, für Outdoor-Anlagen TPO empfohlen.


Eishockeybanden

Banden für Eishockeyfelder sind in unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich und werden speziell auf die Kundenbedürfnisse angepasst. AST liefert sowohl Einfach- als auch Doppelrumpfkonstruktionen, wahlweise mit Echtglas- oder Polycarbonat-Publikumsschutz. Zudem bietet AST Spieler-, Straf- und Jurykabinen inkl. Bodenkonstruktion und Sitzbänken an. Für Multifunktionseishallen kann auch ein Eisdamm vorgesehen werden, auf dem die Bande mit Schnellverschlüssen rasch auf- und abgebaut werden kann.

Je nach Anforderungen können die Banden in unterschiedlichen Ausführungen geliefert werden. AST bietet dabei Bandenlösungen in den drei Kategorien DIN 18036, IIHF (Training/Ligahockey) und IIHF-Meisterschaften an. Bandensysteme, welche dem IHF-Meisterschaften-Standard entsprechen, zeichnen sich vor allem durch eine flexible Verglasung aus, welche aus Acryl oder Plexiglas gefertigt ist.

Einfachrumpfbande
Eine Einfachrumpfbande ist die ideale Bande für mobile Eisbahnanlagen, aber auch Festinstallationen (indoor wie auch outdoor). Einfachrumpfbanden sind mit durchgefärbten weißen PE-Platten (indoor) bzw. TPO-Platten (outdoor) beplankt. Der Handlauf in jeder beliebigen RAL-Farbe erhältlich.

Doppelrumpfbande
Im Gegensatz zu einer Einfachrumpfbande ist die Doppelrumpfbande beidseitig mit durchgefärbten, weißen Polyäthylen-Platten beplankt. Dadurch ergibt sich eine zusätzlich nutzbare Werbefläche auf der Bandenrückseite. Für Außenanlagen werden Doppelrumpfbanden mit wetterfesten TPO-Beplankung empfohlen.

Die Bandenelemente inkl. Sicherheits- oder Acrylglas sind bei Bedarf rasch zu demontieren und einfach zu lagern. Dies ist ideal für Eishallen mit Mehrfachnutzung bzw. für Freizeitzentren mit Eishockeybetrieb. Die Doppel- wie auch Einfachrumpfbanden können mit einem steherlosen Publikumsschutz ausgeführt werden. Dadurch ist eine freie Sicht der Zuschauer auf das Eisfeld gewährleistet – dies ist auch bei Fernsehübertragungen von Vorteil.

Eisdamm
Der Eisdamm ist ein Bandenfundament aus verzinktem Stahl, welches im gesamten Bandenumlauf errichtet wird. Darauf werden die Bandenelemente mit jeweils zwei Schrauben befestigt. Die Bande kann rasch entfernt und wiedermontiert werden, wobei die Eisfläche selbst erhalten bleibt.

Inline-Hockey

Für Inline-Hockey stehen Bandenkonstruktionen aus verzinkten Stahlrahmen zur Verfügung.
AST bietet für jede Anlage eine maßgeschneiderte Lösung.

Eisplatzumrandungen für Eventeisbahnen

Genauso vielfältig wie Events sein können, ist das AST-Angebot im Bereich Eventbanden. Ob aus durchsichtigem Polycarbonat oder aus Holz im ländlichen Stil - AST bietet die passende Bande für Ihr Event. Auf Wunsch sogar mit integriertem Beleuchtungssystem.